Hannover, Verwaltungsgebäude der Üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

Rückbau, Entkernung & Schadstoffsanierung gem. TRGS 519 / TRGS 521 / BGR 128

Schadstoffsanierung

Entkernung

Auftragsvolumen

35.000,00 cbm

Ausführungszeitraum

08.01.2016 - 06.05.2016

Auftraggeber

üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

Sanierung des Verwaltungsgebäudes der Üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG. Rückbau der Gebäudesubstanz auf Rohbau (Abbruch Mauerwerk, Trennwände, Holzwände, Estrich etc.)