Wolfsburg, Rückbau von Hochhäusern

Abbrucharbeiten

Recycling

Schadstoffsanierung

Entkernung

Auftragsvolumen

7.000.000,00 €

Ausführungszeitraum

22.05.2018 - 30.08.2019

Auftraggeber

Neuland, Wolfsburg

Folgende Arbeiten wurden an dem Bauvorhaben ausgeführt:

1. Entkernung & Schadstoffsanierung gem. TRGS 519 / TRGS 521 / BGR 128

Demontage und Entsorgung asbesthaltige Floor-Flexplatten BT 11mit Kleber nach BT 17 14.440,00 m2
Separierung und Entsorgung asbesthaltiger Wandputz 9.170,00 m2
Demontage und Entsorgung asbesthaltige Fensterbänke 1.093,00 Stück
Demontage und Entsorgung asbesthaltige Rohre 1.360,00 lfdm
Ausbau von KMF-haltiger Dämmung in Decken, Wänden und Dachflächen 7.400,00 m2
Ausbau von KMF-Dämmung unter Estrich 17.570,00 m2
Demontage und Entsorgung PCB-haltige Dichtungsmassen 7.714,00 lfdm

2. Rückbau / Erdarbeiten

Rückbau von Hochhäusern im Schneidverfahren mit Kranunterstützung 50.000,00 m3 ubR

3. Schutzmassmnahme Nachbargebäude

Erstellen einer Stahlkonstruktion aus Trägern und Trapezblechen 100,00 to

Geräte-/Maschineneinsatz:

Kettenbagger CAT 330 F inkl. diverser Anbauteile 1,00 Stück